MAXMODEL AGENTUR
...weil die Seriösität zählt
  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
 
 

MaxModel "goes" New York!

 


freiheitsstatue_h300Abgestimmt auf den Beginn der Fashion Week 2011, hat MaxModel einen Fotografen und ein Model nach New York geschickt, um dort für eine bekannte Modedesignerin die Kollektion zu fotografieren.

Inzwischen ist unser "MaxModel Star" Anneke-Lotte in New York eingetroffen und schon ziemlich nervös, was sie im "Dunstkreis" der Fashion Week alles erwarten wird. New York ist ein riesiger Markt für Mode und Models und MaxModel möchte mit Hilfe dieses Marktes sein internationales Geschäft ausbauen.

Dieses Frühjahr sind es ca. 85 Modeschaffende (Mode Designer) die Ihre Mode in New York zeigen. Hinzu kommen unzählige Models, die ihr Bestes geben um diese Mode zu Präsentieren und an die/den Frau/Mann zu bringen. Sieben Tage lang dreht sich in der US-Metropole alles um Mode und Models. Das bedeutet Arbeit rund um die Uhr für die Profis. "Trotz Stress müssen alle immer gut assehen und immer top gestylt sein", meinte Anneke vor der Abreise. Dieses Jahr erwartet man vor allem eine Menge Farbe im Make-up, bei den Frisuren und den Bedkleidungen. Helles Orange, Pink und leuchtende Farben sind die Trends. Rot wird die favorisierte Farbe sein dieses Jahr.

Die Modeschauen sind begleitet und zum Teil belagert von Journalisten, Redakteuren, Einkäufern und Prominenten. Allerdings wird zur Fashion Week nur geladenen Personen und Gästen Zugang gewährt. Die Nachfrage ist einfach zu groß. Jeder Modedesigner bestimmt selbst über seine Gäste- und Besucherliste. Journalisten müssen sich im Vorfeld der Veranstaltung anmelden und akkreditieren um überhaupt in die Nähe der Protagonisten zu gelangen.

Seit einigen Tagen ist unser Team zurück aus New York. Von den paar Tausend Bildern die der Fotograf sowohl von Anneke, die Teile der Kollektion einer Darmstädter Designerin im Umfeld New York präsentierte, als auch von der Fashion Week mitbrachte, finden Sie im nachfolgenden Album eine erste Auswahl. Mehr Bilder folgen diese Tage.

Web Album: Anneke meets New York