MAXMODEL AGENTUR
...weil die Seriösität zählt
  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
 
Zufallsbild

Zufallsbild

Maxmodel Datenschutz Erklärung

Die maxmodel.de Internet Model Agentur (nachfolgend "Maxmodel" genannt) respektiert und schützt die Privatsphäre aller Personen, die den Service und das Angebot von MaxModel unter den Seiten www.maxmodel.de nutzen. Maxmodel wird deren Daten, sofern solche überhaupt erhoben werden, streng vertraulich behandeln. Ob und wie wir Daten über Sie erheben, verarbeiten und nutzen, erläutern wir Ihnen in dieser Datenschutzerklärung.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Auf den Websites von Maxmodel werden Sie teilweise zur Eingabe Ihres Namens, der Postanschrift, Ihrer E-Mail-Adresse, Ihres Geburtsdatums, Ihrer Modeldaten aufgefordert. Die Eingabe Ihres Namens und Ihrer Anschrift ist erforderlich, damit wir Ihnen Unterlagen, Angebote und Informationen in gedruckter Form, zukommen lassen können. Die Angabe Ihrer E-Mail ist für Buchungsinteressenten erforderlich, sofern sie Informationen per E-Mail erhalten wollen, für Models, damit wir sie möglichst schnell, flexibel und umfassend über Angebote informieren können. Die Angabe des Geburtsdatums für volljährige Models und ihre Konfektionsgröße ist notwendig, damit entsprechende Buchungsanfragen schnell beantwortet werden können.

Sofern Sie sich ohne die Eingabe von Daten auf den Maxmodel Seiten über unser Angebot informieren möchten, benötigt Maxmodel hierfür keine personenbezogenen Daten und diese werden auch nicht abgefragt. Es werden für nicht eingeloggte Besucher keine Cookies zum Tracking oder Personalisieren gesetzt. Für eingeloggte Mitglieder werden Cookies zum Zwecke der Sessionverwaltung, also Erkennung der Legitimation des Besuchers gesetzt.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Sofern Sie Daten in die jeweiligen Eingabemasken auf den Webseiten von Maxmodel eingegeben und abgeschickt haben, wird stillschweigend vorrausgesetzt, dass Sie diese Datenschutzerklärung vorher in Ihrem eigenen Interesse zur Kenntnis genommen und in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten entsprechend dieser Erklärung eingewilligt haben. Sie haben das jederzeitige Recht, einer Verwendung erhobener Daten zu widersprechen. Sie können ferner Auskunft über die gespeicherten Daten, ihre Herkunft und den Zweck der Speicherung verlangen, sofern Sie dies wünschen, auch per E-Mail. Sollte Maxmodel versehentlich unrichtige Daten über Sie gespeichert haben, haben Sie ein Recht auf sofortige Berichtigung.

Sie willigen ein, dass Maxmodel Ihre Modeldaten zum Zwecke der Bewerbung als Model, der Buchung u.ä., an mit Maxmodel verbundene Unternehmen innerhalb des Anwendungsbereiches der Europäischen Gemeinschaft, sowie an Dritte im Wege der Auftragsdatenverarbeitung (z.B. an Druckereien im Rahmen der Sedcard Erstellung) übermitteln und nutzen darf. Einer Weitergabe von Daten an Dritte können Sie jederzeit widersprechen. Sie haben jederzeit das Recht, Ihre Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

Maxmodel behält sich vor, diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit zu ändern. Sollten Änderungen dieser Datenschutz Erklärung vorgenommen werden, können Sie diese Änderungen jederzeit auf dieser Seite einsehen. Wir empfehlen Ihnen daher, diese Datenschutzerklärung regelmäßig aufzurufen, um sich über den aktuellen Schutz Ihrer Daten durch Maxmodel zu informieren.

Newsletter

"Um den auf unserer Webseite angebotenen Newsletter zu beziehen, können Sie sich über unser Formular anmelden. Dabei nutzen wir das sogenannte Double-Opt-In Verfahren. Hier wird zunächst eine Bestätigungsmail an Ihre angegebene E-Mail Adresse gesendet, mit der Bitte um Bestätigung. Die Anmeldung wird erst wirksam, wenn Sie den in der Bestätigungsmail enthaltenen Aktivierungslink anklicken. Wir verwenden Ihre an uns übertragenen Daten ausschließlich für den Versand des Newsletters, der Informationen oder Angebot enthalten kann.

Wir verwenden rapidmail, um unseren Newsletter zu versenden. Ihre Daten werden daher an die rapidmail GmbH übermittelt. Dabei ist es der rapidmail GmbH untersagt, Ihre Daten für andere Zwecke als für den Versand des Newsletters zu nutzen. Eine Weitergabe oder ein Verkauf Ihrer Daten ist der rapidmail GmbH nicht gestattet. rapidmail ist ein deutscher, zertifizierter Newsletter Software Anbieter, welcher nach den Anforderungen der DSGVO und des BDSG sorgfältig ausgewählt wurde. Sie können Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten und deren Nutzung zum Newsletter-Versand jederzeit widerrufen, z.B. über den Abmelde-Link im Newsletter."

Bewerbungsformular

Unser Bewerbungsformular für Models gliedert sich in drei Teile:

  1. persönliche und Kontaktdaten
    Hier verlangen wir als zwingende Eingabe Titel, Vorname und Nachname, damit wir wissen mit wem wir es zu tun haben, und wen wir vermitteln wollen, ausserdem das Geburtsdatum um sicher zu stellen, dass Sie volljährig sind. Des weiteren Straße und Hausnummer, sowie den Wohnort mit PLZ. Dies benötigen wir, um den Bewerber bei Bedarf schriftlich erreichen zu können. Telefon und Email Adresse benötigen wir für die schnelle Kontakt Aufnahme.
  2. Modeldaten
    Hier verlangen wir als zwingende Eingaben alle Daten zum Körperbau der Person, um auf gezielte Anfragen von Buchern von Models mit passenden Models reagieren zu können. Angaben zu "Erfahrungen", "Mache ich auch" und Sonstige Info" sind freiwillig, erhöhen aber die Trefferwahrscheinlichkeit bei Anfragen von Auftraggebern, wen diese Fähigkeiten gezielt gesucht werden.
  3. Portraitbild hochladen
    Um ihn auf der Homepage oder einem Auftraggeber zu präsentieren, benötigen wir ein aktuelles Portraitbild vom Bewerber.

Alle Eingaben werden nach dem Absenden verschlüsselt auf unseren Server übertragen, werden nur zum Zwecke der Vermittlung (meist auszugsweise) an Dritte übergeben und ansonsten niemals weiter gegben, oder für andere als diesen Zweck verwendet.

YouTube

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube- Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

SSLVerschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Quelle: Facebook-Disclaimer von eRecht24.de
(Stand: April 2011)